Warzen Vereiser

  • Effektive Behandlung von Hand- und Fußwarzen

  • Unkompliziert, schnell, sicher und effektiv

  • Kinderfreundliche Methode zum Vereisen von Warzen

Mit dem HeltiQ Warzen Vereiser können Sie auf eine unkomplizierte und sichere Weise Warzen selbst behandeln. Der Wirkstoff im Warzen Vereiser basiert auf der effektiven Hausarzt behandlungsmethode, auch Kryotherapie genannt.

 

Weitere Informationen

Warzen Vereiser

  • Effektive Behandlung von Hand- und Fußwarzen

  • Unkompliziert, schnell, sicher und effektiv

  • Kinderfreundliche Methode zum Vereisen von Warzen

Mit dem HeltiQ Warzen Vereiser können Sie auf eine unkomplizierte und sichere Weise Warzen selbst behandeln. Der Wirkstoff im Warzen Vereiser basiert auf der effektiven Hausarzt behandlungsmethode, auch Kryotherapie genannt.

 

Weitere Informationen

Was ist der Warzen Vereiser?

Mit dem HeltiQ Warzen Vereiser können Sie auf eine unkomplizierte und sichere Weise Warzen selbst behandeln. Der Wirkstoff im Warzen Vereiser basiert auf der effektiven Hausarztbehandlungsmethode, auch Kryotherapie genannt. Kryotherapie ist eine seit Jahren angewandte und erwiesenermaßen effektive und zuverlässige Vereisungsmethode.

 

Die Kappe der Sprühdose ist speziell geformt und sorgt dafür, dass durch gezieltes Vereisen der Warze gesunde Haut geschützt wird. Hierdurch erfolgt das Vereisen schrittweise innerhalb von nur 10 Sekunden bis in den Kern. Durch dieses schrittweise Vereisen ist die Behandlung weit weniger schmerzhaft als andere Vereisungsmethoden. Dies ist unter anderem besonders bei der Behandlung von Warzen bei kleinen Kindern angenehm.


Nach der Behandlung fällt die Warze in der Regel innerhalb von 10-14 Tagen von der Haut ab und bildet sich neue, gesunde Haut. Eine effektive, sichere und besonders unkomplizierte Anwendung!

Was sind Warzen?

Warzen sind harte, hornhautartige Ausstülpungen der Haut in Form eines Knötchens mit blumenkohlartigem Aussehen. Warzen treten insbesondere auf Händen und Füßen und sind zwischen 3 bis 6 mm groß. Es gibt verschiedene Warzentypen, wovon Hand- und Fußwarzen die bekanntesten sind. Zusätzlich zu gewöhnlichen Hand- und Fußwarzen gibt es Stielwarzen sowie Genitalwarzen.

Weitere Informationen

Anwendung Warzen Vereiser

Der HeltiQ Warzen Vereiser kann für die Behandlung von gewöhnlichen Hand und Fuß warzen angewendet werden. Wir raten Ihnen, HeltiQ Warzen Vereiser erst nach sorgfältigem Lesen der Gebrauchsanweisung anzuwenden. Laden Sie hier direkt die Gebrauchsanweisung von Warzen Vereiser.

Weitere Informationen

Was ist der Warzen Vereiser?

Mit dem HeltiQ Warzen Vereiser können Sie auf eine unkomplizierte und sichere Weise Warzen selbst behandeln. Der Wirkstoff im Warzen Vereiser basiert auf der effektiven Hausarztbehandlungsmethode, auch Kryotherapie genannt. Kryotherapie ist eine seit Jahren angewandte und erwiesenermaßen effektive und zuverlässige Vereisungsmethode.

 

Die Kappe der Sprühdose ist speziell geformt und sorgt dafür, dass durch gezieltes Vereisen der Warze gesunde Haut geschützt wird. Hierdurch erfolgt das Vereisen schrittweise innerhalb von nur 10 Sekunden bis in den Kern. Durch dieses schrittweise Vereisen ist die Behandlung weit weniger schmerzhaft als andere Vereisungsmethoden. Dies ist unter anderem besonders bei der Behandlung von Warzen bei kleinen Kindern angenehm.


Nach der Behandlung fällt die Warze in der Regel innerhalb von 10-14 Tagen von der Haut ab und bildet sich neue, gesunde Haut. Eine effektive, sichere und besonders unkomplizierte Anwendung!

Was sind Warzen?

Warzen sind harte, hornhautartige Ausstülpungen der Haut in Form eines Knötchens mit blumenkohlartigem Aussehen. Warzen treten insbesondere auf Händen und Füßen und sind zwischen 3 bis 6 mm groß. Es gibt verschiedene Warzentypen, wovon Hand- und Fußwarzen die bekanntesten sind. Zusätzlich zu gewöhnlichen Hand- und Fußwarzen gibt es Stielwarzen sowie Genitalwarzen.

Weitere Informationen

Anwendung Warzen Vereiser

Der HeltiQ Warzen Vereiser kann für die Behandlung von gewöhnlichen Hand und Fuß warzen angewendet werden. Wir raten Ihnen, HeltiQ Warzen Vereiser erst nach sorgfältigem Lesen der Gebrauchsanweisung anzuwenden. Laden Sie hier direkt die Gebrauchsanweisung von Warzen Vereiser.

Behandlungsmethode Hand- und Fußwarzen

HeltiQ Warzen Vereiser ist sofort gebrauchsfertig und muss nicht erst zusammengesetzt werden. Entfernen Sie daher nicht die Plastikkappe der Sprühdose.

 

Bestimmen Sie vor Beginn der Behandlung, ob es sich um gewöhnliche Hand- und Fußwarzen handelt.

 

Hand- und Fußwarzen

 

Bestimmen Sie anhand des Schemas in der Gebrauchsanweisung die Größe der zu behandelnden Warze.
 
Die Warze so nach oben halten, daß die nach unten gerichtete Öffnung der Kappe über die Warze gestülpt wird. Dabei muß der Rand der Kappe auf die Haut um die Warze herum aufgesetzt werden.
   

 

 

Halten Sie die Kappe mit den Fingern gut fest und aktivieren Sie die Sprühdose, indem Sie diese mit dem Daumen 3-5 mal (abhängig von der Größe der Warze) kurz hintereinander kraftvoll eindrücken. Halten Sie die Sprühdose anschließend 10 Sekunden auf die Warze. Entfernen Sie nach 10 Sekunden die Sprühdose von der Warze.
 

Reinigen Sie nach der Anwendung die Öffnung der Kappe mit dem mitgelieferten Reinigungstuch. Bei hartnäckigen und/oder sehr empfindlichen Warzen können Sie, zum Schutz der behandelten Warze, eines der mitgelieferten Pflaster verwenden.

 

Nach der Behandlung

Während oder unmittelbar nach der Behandlung kann die Haut leicht schmerzen oder kribbeln. Dieses lässt jedoch langsam nach. Zusätzlich kann nach der Behandlung eine Blase entstehen, diese darf nicht aufgestochen werden. Die Bildung einer Blase ist in der Regel ein Zeichen einer effektiven Behandlung. Ferner ist es wichtig, dass Sie die Warze nach der Behandlung in Ruhe lassen und den behandelten Bereich gut sauberhalten. Nach der Behandlung können Sie wie gewohnt Hände oder Füße waschen, duschen oder schwimmen gehen.

 

 

Häufig gestellte Fragen

Wann darf ich HeltiQ Warzen Vereiser nicht anwenden?

In folgenden Fällen dürfen Sie HeltiQ Warzen Vereiser nicht anwenden:

  • Bei Kindern unter 4 Jahren
  • Bei Personen mit Diabetes oder Störungen des Blutkreislaufes
  • Auf entzündeter oder irritierter Haut
  • Bei Hautbeschwerden, bei denen nicht geklärt ist, ob es sich um Warzen handelt
  • Im Bereich des Gesichts und des Halses
  • Auf Genitalwarzen
  • Auf Muttermalen
  • Auf dunklen (gegebenenfalls behaarten) Hautstellen
  • Auf Schönheitsflecken und anderen merkwürdig aussehenden Hautbeschwerden
  • Auf sehr dunkler Haut
  • Bei einer Kälteallergie
  • In Kombination mit anderen Warzenbehandlungen

 

Im Zweifelsfall empfehlen wir Ihnen, Ihren Hausarzt zu fragen.

Ist die Anwendung von Warzen Vereiser schmerzhaft?

HeltiQ Warzen Vereiser sorgt für eine schrittweise Vereisung, daher weit weniger schmerzhaft ist als andere Vereisungsmethoden. Während oder nach dem schrittweisen Vereisen kann ein leicht schmerzendes, kribbelndes Gefühl auftreten, welches später wieder nachlässt.

Können behandelte Warzen nach einer erfolgreichen Behandlung zurückkehren?

Wurde eine Warze erfolgreich behandelt, kann die Warze nicht mehr zurückkehren.

Wie viele Behandlungen mit Warzen Vereiser sind erforderlich?

In den meisten Fällen ist lediglich eine einmalige Behandlung erforderlich. Bei hartnäckigen Warzen kann die Behandlung nach 2 Wochen wiederholt werden. Behandeln Sie die Warze höchstens 4 mal (jeweils in einem Abstand von 2 Wochen). Sollte dies nicht das gewünschte Ergebnis erzielen, so wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt.

Bleiben nach der Behandlung mit HeltiQ Warzen Vereiser Narben zurück?

Nein, bei richtiger Anwendung gemäß Gebrauchsanweisung entstehen keine Narben.

Wenn ich mehr als eine Warze habe, kann ich diese alle gleichzeitig behandeln?

Wenn Sie mehr als zwei Warzen behandeln, die nicht gruppiert nebeneinander liegen, empfehlen wir, mit der Behandlung der nächsten Warze einen Tag zu warten.
Handelt es sich um eine Gruppe von Warzen, die dicht nebeneinander liegen, empfehlen wir, jede Warze separat in einem Abstand von 2 Wochen zu behandeln.

Wo ist HeltiQ Warzen Vereiser erhältlich?

HeltiQ Warzen Vereiser ist unter anderem in Drogerien und im Internet erhältlich. 

Können bei der Anwendung von HeltiQ Warzen Vereiser Nebenwirkungen auftreten?

Bei der Behandlung mittels Vereisen kann die Haut lokal weiße Flecken bilden (Pigmentreduzierung). Diese bilden sich im Laufe der Zeit jedoch zurück. Wird von der Gebrauchsanweisung abgewichen, kann dies zu Erfrierungserscheinungen, Hautschäden oder Narben führen. Wenden Sie sich bei Entzündungen oder anderen Komplikationen an Ihren Hausarzt.

Wie kann ich die behandelte Stelle am besten pflegen?

Halten Sie die Stelle sauber. Sorgen Sie dafür, dass die behandelte Haut nicht beschädigt wird. Schützen Sie die Blasen mit dem mitgelieferten Schutzpflaster und stechen Sie diese nicht durch.

Eignet sich HeltiQ Warzen Vereiser auch für die Anwendung bei Babys oder Kindern?

Das Produkt ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet und darf nicht bei Babys oder Kindern unter dieser Altersgrenze angewendet werden.

Wie ist HeltiQ Warzen Vereiser zu lagern?

Bei der Sprühdose handelt es sich um einen Druckbehälter, für den folgende Aerosolvorschriften gelten:

  • Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen
  • Vor Sonneneinstrahlung schützen
  • Nach Gebrauch nicht aufbohren oder verbrennen
  • Nicht in die Richtung von Flammen oder auf glühende Gegenstände sprühen
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern
  • Kontakt mit Augen, Mund und Schleimhäuten vermeiden
Warum darf HeltiQ Warzen Vereiser bei Kindern unter 4 Jahren nicht angewendet werden?

Die Haut von Kindern unter 4 Jahren ist noch zu empfindlich und verletzlich für die Behandlung mittels Vereisen. Die Altersgrenze von 4 Jahren wird ebenfalls von Ärzten empfohlen.

Was mache ich, wenn sich die Warze nach 2 Wochen nicht zurückgebildet hat?

Wenn sich die Warze nach 2 Wochen noch nicht zurückgebildet hat, können Sie die Warze erneut behandeln. Sie dürfen jede Warze höchstens 4 mal mit HeltiQ Warzen Vereiser in einem Abstand von 2 Wochen zwischen jeder Behandlung behandeln. Wenn dies nicht das gewünschte Ergebnis erzielt, müssen Sie einen Hausarzt aufsuchen. 

Darf die behandelte Stelle nass werden?

Nach der Behandlung können Sie wie gewohnt Hände oder Füße waschen, duschen oder schwimmen gehen.

Wie lange ist HeltiQ Warzen Vereiser haltbar?

Die Haltbarkeit von HeltiQ Warzen Vereiser beträgt 2 Jahre. Die empfohlene Lagertemperatur beträgt höchstens 25 °C.

Effektive Behandlung von Hand- und Fußwarzen

Effektive Behandlung von Hand- und Fußwarzen
Wir verwenden Cookies, um diese Seite zu optimaliseren. Weitere Informationen finden Sie in dem Disclaimer.